Wie kann Lagerverwaltung Kosten senken?

reduzierte_kosten_of_warehouse_management

Die Lagerkosten machen einen Großteil der gesamten Logistikkosten aus. Daher sind Sie als Lagerleiter/Geschäftsführer ständig bestrebt, die Lagerkosten zu verbessern und zu senken.

Die Wirtschaft ist nicht stabil. Es braucht eine gut geplante Strategie, um die Lagereffizienz zu steigern und gleichzeitig die Betriebskosten zu senken, um den Gewinn für Unternehmen zu maximieren. Der Wettbewerb ist hart und Lagerhäuser können der Versuchung zum Opfer fallen, zu viel Geld für unnötige Dinge auszugeben.

Vertriebsmitarbeiter sollten sich darauf konzentrieren, die Lagerkosten zu senken. Es ist wichtig, Wege zu finden, die Effizienz Ihrer Geschäftsprozesse zu verbessern, um Kosten zu senken. In diesem Artikel haben wir diskutiert Wie kann die Lagerverwaltung Kosten senken. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

 

Reduzierte Kosten für die Lagerverwaltung

Ein Lager muss das richtige Produkt zum richtigen Zeitpunkt im kaufbereiten Zustand haben, damit das Angebots-Nachfrage-Prinzip richtig funktioniert. Bequeme und sichere Lager können dem Unternehmenswert einen Mehrwert bieten. Sie können dies erreichen, indem Sie diese sechs Faktoren anwenden:

 

  • Der Artikel ist geschützt.
  • Zugänglichkeit
  • Ausrüstung
  • Raumfahrt
  • Arbeit
  • Ausrüstung

Wenn Sie diese Regeln einhalten, können Sie leicht herausfinden, wohin Ihr Geld fließt und wie Sie Kosten senken können.

Möglichkeiten zur Kostensenkung

 

Transparenz

Die Bestandstransparenz in Ihrer gesamten Lieferkette bietet wichtige und offensichtliche Vorteile, insbesondere bei der neuen Welle von Online-Käufern, sich ändernden Einzelhandelstrends sowie globalen Verschiebungen und Veränderungen bei den Ausgaben.

Unternehmer sind oft zu beschäftigt, um dies zu bemerken und vernachlässigen es. Es kann irritierend sein, wenn Sie sich bei der Produktlokalisierung auf das Gedächtnis eines Mitarbeiters verlassen müssen. Dies gilt insbesondere in Unternehmen, die soziale Distanzierung durchsetzen, und wenn Mitarbeiter abwesend sind.

Aufrichtige Unternehmen, die diese Anforderungen nicht erfüllen können, werden bald die Verlierer sein, die sich der Situation stellen. Es versteht sich von selbst, dass die Befriedigung der Verbrauchernachfrage mit der Bestandstransparenz beginnt.

Energieeinstellungen:

Es ist an der Zeit, die verfügbaren Beleuchtungsoptionen und die Thermostatnummer neu zu bewerten.

Der einfachste Weg, die Betriebskosten zu senken, besteht darin, die vorhandene Infrastruktur einer Einrichtung nicht zu beschädigen. Schauen Sie sich stattdessen Ihren Energieverbrauch genau an. Ein Lager kann mit energiesaugenden Leuchten gefüllt sein, die seit Jahren automatisch bestellt werden. Es ist möglich, Ihre Glühbirnen gegen energieeffizientere auszutauschen, wann immer Sie können. Energy.gov bietet hier eine großartige Aufschlüsselung.

Bewerten Sie den Klimatisierungsplan in Ihrem Lager neu. Einige Einrichtungen erfordern strenge Kontrollen, um Hygiene und Prozesssicherheit zu gewährleisten. Aber viele andere nicht. Sehen Sie sich Ihre Bedürfnisse an und nehmen Sie Anpassungen vor. Sie werden in der Lage sein, die finanzielle Gesundheit Ihres Unternehmens positiv zu beeinflussen und auch Ihren Teil für Mutter Erde zu leisten.

Optimieren Sie Ihre Lagerräume

Wenn Sie sich auch nur aus der Ferne für Lagerhaltung interessieren, werden Sie feststellen, dass es viele Möglichkeiten gibt. Obwohl diese Systeme anfangs teuer erscheinen können, sind sie so konzipiert, dass sie Quadratmeter sparen. Dies ist ein wichtiger Faktor, der zu einer kostensparenden Verkleinerung der Option oder der Möglichkeit, mehr Lagerbestände zu lagern, führen könnte.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich für eine vertikale Lagerung entscheiden und teilen Sie Ihre Designpläne mit Ihrem Lieferanten. Transparenz stellt sicher, dass sich alle Parteien über ihre Ziele im Klaren sind, sodass Sie Ihren Platz maximieren können.

Schlitzen

Sie sollten zuerst Ihre Zone lokalisieren und sich bemühen, die Kosten in Ihrem Lager zu senken.

  • Standort in Ihrem Lager, der am leichtesten erreichbar ist
  • Sie sollten wissen, wo Sie die am häufigsten verwendeten Artikel aufbewahren müssen
  • Es ist am besten, größeres, schwereres und sich langsamer bewegendes Inventar in Richtung Ihres Rückens zu positionieren.

Dies kann den Mitarbeitern helfen, schneller und genauer zu kommissionieren und Ihre Gemeinkosten zu senken – da die Kommissionierung bis zu der Hälfte der gesamten Betriebskosten des Lagers ausmacht, können Sie durch die Optimierung der Schlitzung Geld sparen.

 

Automatisierte Kommissioniertechnologien

Wenn Ihr Unternehmen über einen großen Lagerbestand verfügt, ist es möglicherweise an der Zeit, in eine automatisierte Kommissioniertechnologie zu investieren, um die Arbeit Ihres Kommissionierpersonals zu ergänzen. Viele kollaborative Roboter werden gebaut, um Auswahlverfahren zu beschleunigen, obwohl die Anfangsinvestition je nach gewählter Technologie hoch sein kann.

Diese Zahl ist besonders leistungsstark für Betriebe, die durch menschliche Fehler finanziell belastet wurden oder die an langfristigen Kommissioniertechnologien interessiert sind, die keine Änderungen an ihrer bestehenden Infrastruktur erfordern. Dieser Prozess sorgt für eine Steigerung der Produktivität. Dies kann langfristig zu erheblichen zusätzlichen Barmitteln führen.

Technik

Im Zuge von COVID-19 versuchen mehrere Einzelhändler, auf E-Commerce umzusteigen. Die Technologie schreitet in rasantem Tempo voran. Ihre Lösung muss anpassungsfähig und aktuell sein, damit Sie jeden Teil Ihrer Lieferkette verbessern können. Aufgrund der einzigartigen Technologie, die entwickelt wurde, sind moderne Vertriebsstrategien auf der ganzen Welt zu finden.

Lagerverwaltungssysteme (WMS) können einzelnen Unternehmen helfen, spezifische Lösungen für die großen Herausforderungen zu finden, denen sie heute gegenüberstehen. Dazu gehört der Übergang zu einem Cloud-basierten System, damit die Mitarbeiter soziale Distanz durchsetzen und von zu Hause aus arbeiten können. Es hilft auch, die Transparenz und das Bestandsmanagement zu verbessern, alles mit dem ultimativen Ziel, einen außergewöhnlichen Kundenservice zu bieten.

Mit einem WMS können Sie alle Aspekte Ihrer Lieferkette verwalten. Sie können Ihre geschäftlichen Probleme leicht lösen. WMS können alle Aspekte Ihrer Lieferkette automatisieren, optimieren und verbessern, um eine Bestandsgenauigkeit von bis zu 99 Prozent zu gewährleisten. Und bizbloqs bietet den besten Service im Vergleich zu anderen Unternehmen

Verbesserung.

Es sollte ein allgemeiner Plan erstellt und eine Matrix entwickelt werden, um den Erfolg zu messen. Jeder Mitarbeiter muss seine Leistungsziele sowie die Gesamtziele für das Unternehmen kennen. Sie sollten jeden Schritt auf mögliche Verbesserungen auswerten. Dies sollte häufig wiederholt werden.

Belegschaft.

Trainieren Sie quer und sorgen Sie dafür, dass jeder Mitarbeiter richtig geschult wird, damit die Arbeit nicht durch Krankheitstage oder Arzttermine ausfällt. Stellen Sie sicher, dass Sie Wege finden, um Ihre Mitarbeiter zu binden. Motivation und Flexibilität tragen zur Motivation der Mitarbeiter bei. Sie können während der Stoßzeiten Arbeitskräfte einplanen und Aushilfskräfte einstellen.

Zusammenfassung:

Technologie ist entscheidend für die Kontrolle der Lagerkosten. Gegenwärtig stehen Ihnen viele Optionen zur Verfügung, mit denen Sie die Effizienz steigern, Fehler reduzieren und Geld sparen können.

Sie können die Bereiche identifizieren, in denen Kostensenkungsmaßnahmen am dringendsten erforderlich sind, indem Sie jeden Aspekt Ihres Unternehmens untersuchen. Mit der Umsetzung jeder Maßnahme sinken die Kosten, die teureren Varianten können über Einsparungen finanziert werden. Und bizbloqs bieten die perfekte Lösung zur Kostensenkung.

Jede Änderung führt zu weiteren Kosteneinsparungsmöglichkeiten in den entsprechenden Bereichen. Jedes Lager ist einzigartig, daher funktionieren einige Ideen möglicherweise nicht für alle. Denken Sie daran, dass Ihnen jede Maßnahme langfristig ein enormes Nutzenpotenzial bringen kann.

 

Möchten Sie mehr wissen:

  1. Welche der folgenden Funktionen ist eine Funktion der Lagerverwaltungssoftware?
  2. Was ist Auftragsmanagement?
  3.  Was ist Lagerverwaltung aus Sicht des Logistikmanagements?

 

 

 

 

Teilen auf:

Share on Facebook
Facebook
Teilen auf Twitter
Twitter
Teilen auf Pinterest
Pinterest
Bei LinkedIn teilen
LinkedIn
Willem Ten Asbroek

Willem Ten Asbroek

CEO, Bizbloqs Management Solution BV

Verwandte Artikel

Auftragsverwaltung

Was ist Auftragsmanagement?

Die Bestellreise des Kunden beginnt mit dem Anklicken des Buttons „Kaufen“. Wenn auf Ihrer Online-E-Commerce-Plattform neue Bestellungen aufgegeben werden, wird die Person

Translate »

PRODUKTVERGLEICH

Willkommen bei der BizBloqs-Produktauswahl. Dies ist ein Tool, das wir entwickelt haben, um Sie zum richtigen Abonnement für Ihr Unternehmen zu führen.

Wenn Sie sich bei der Beantwortung einer Frage nicht sicher sind oder sich mit der Empfehlung nicht wohl fühlen, kontaktieren Sie uns einfach und besprechen Sie diese mit einem unserer Experten. Es ist unsere Pflicht und Freude, Sie nach besten Kräften zu beraten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige und gut informierte Wahl treffen, die Ihren Bedürfnissen perfekt entspricht.

EINFÜHRUNG

BizBloqs bietet Business Processes as a Service (BPaaS) und hat eine Reihe von Abonnements entwickelt, die die spezifischen Bedürfnisse von Kundenprofilen bedienen, denen wir häufig auf dem Markt begegnen.

Unsere Lösungen sind so konzipiert, dass wir die kleinsten Unternehmen für ihre Grundbedürfnisse bedienen können, während dieselbe Plattform auch die komplexesten und aufwendigsten logistischen Anforderungen erfüllen kann. Diese Skalierbarkeit ermöglicht es allen unseren Kunden, ihr Abonnement mit ihren Anforderungen wachsen zu lassen, unabhängig davon, wie schnell sie wachsen oder die Komplexität zunehmen.

ERKLÄRUNG 1

Ich benötige nur sehr grundlegende Funktionen und kümmere mich am meisten um meinen Outbound-Prozess.

GAMBIT

Gambit ist unsere Einstiegslösung, die die Grundbedürfnisse von Unternehmen abdeckt, die ihre Auftragsabwicklungsprozesse digitalisieren möchten.

Der Schwerpunkt dieses Abonnements liegt auf den ausgehenden Prozessen, die alle gängigen Anforderungen problemlos abwickeln. Gambit beinhaltet die Möglichkeit, einen Webshop im Frontend oder ein ERP-System im Backend zu integrieren.

Darüber hinaus können Sie Ihre Gambit-Lösung mit einem unterstützten Transporter Ihrer Wahl verbinden. Ihre Auftragsabwicklung und Lagerverwaltung waren noch nie so einfach.

ERKLÄRUNG 2

Ich benötige nur grundlegende Funktionen, aber sowohl Inbound- als auch Outbound-Prozesse sind für meine Anforderungen sehr relevant.

PFAND

Pawn ist das zweitrangige Abonnement von BizBloqs. Es bietet alle Funktionen von Gambit, bietet aber auch die volle Kontrolle über den Kaufprozess. Wenn Sie Ihr Geschäft auf die nächste Stufe heben möchten, indem Sie alle Ihre Lagerprozesse vollständig digitalisieren, ist Pawn die richtige Lösung für Sie.

Es bietet eine Standortverwaltung out-of-the-box und unterstützt standardmäßig einen Standort pro Artikel. Alle grundlegenden Prozesse, die ein kleines oder mittleres Unternehmen benötigt, sind enthalten, basierend auf der langjährigen Erfahrung und dem ausgeprägten Know-how von BizBloqs. Wir haben die Best Practices von Implementierungen in der Vergangenheit übernommen, damit Sie von unseren besten Fähigkeiten profitieren können.

ERKLÄRUNG 3

Ich benötige einige erweiterte Funktionen; meine Situation erfordert ein Standortmanagement und/oder wir brauchen digitale Unterstützung für die Batch-Kommissionierung. Man könnte sagen, meine Bedürfnisse ähneln denen eines Großhändlers, Wiederverkäufers oder eines großen Webshops.

RITTER

Knight bringt Ihre digitalen Logistikfähigkeiten auf das Niveau, das Sie vielleicht bei großen Unternehmen mit einem professionellen Setup sehen. Tatsächlich bedient BizBloqs mit seiner Knight-Lösung mehrere Unternehmen auf dieser Ebene. Es bietet die Möglichkeit, einen Artikel über mehrere Standorte hinweg zu verwalten und bietet eine digitale Verwaltung für Ihre Chargenkommissionierung.

Knight ist die richtige Lösung für Sie, wenn Sie relativ komplexe Prozesse oder große Operationen optimieren müssen. Wenn Standortverwaltung ein großer Teil Ihres Geschäfts ist, ist Knight die richtige Abonnementstufe für Sie. Diese Lösung ist insbesondere bei Großhändlern, Wiederverkäufern und Webshops beliebt.

ERKLÄRUNG 4

Ich möchte eine Standardlösung, aber mit allem drum und dran. Ich verwalte mehrere Standorte und Zonen in meinen Lagern und bearbeite viele Bestellungen.

BISCHOF

Bishop ist das ultimative Standard-Abonnement mit einer Vielzahl von Funktionen, die über die Fähigkeiten von Knight hinausgehen. Es ermöglicht eine dynamische Standortverwaltung, mit der Sie Ihre Bestände auch unterwegs jederzeit im Blick haben.

Sie können mehrere Standorte verwalten und verschiedene Standortzonen nach Ihren Anforderungen zuweisen. Bishop kann eine große Anzahl von Aufträgen mühelos bearbeiten. Wenn dieses ultimative Abonnement immer noch nicht Ihren Anforderungen entspricht, müssen Sie eine maßgeschneiderte Lösung in Betracht ziehen, die speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

KUNDENSPEZIFISCH

Es ist offensichtlich nicht möglich, eine eindeutige Empfehlung für Ihre Bedürfnisse auszusprechen. Das ist völlig in Ordnung, wir haben das Know-how und die Erfahrung, um Ihre Herausforderungen zu meistern. Sie müssen mit unseren Experten zusammenarbeiten, um Ihre Prozesse zu digitalisieren und Ihren Workflow zu definieren.

Unsere Lösungen sind so konzipiert, dass wir die kleinsten Unternehmen für ihre Grundbedürfnisse bedienen können, während dieselbe Plattform auch die komplexesten und aufwendigsten logistischen Anforderungen erfüllen kann. Dies können wir in fast allen Fällen ohne Entwicklung tun, indem wir unsere Lösungen einfach so konfigurieren, dass sie Ihre Situation perfekt abbilden.